Deutz-Fahr - Einsatz nach Maß


Deutz Fahr Agrokid 30

Der "Kleinste" von DEUTZ-FAHR ist der Größte

Wenn es um die zuverlässige Erledigung vielseitiger Aufgaben in Garten- und Landschaftsbaubetrieben oder bei kommunalen Einsätzen geht: Agrokid, der Universaltraktor.  Mit seinen kompakten Abmessungen und einem Wenderadius von nur 2,60 m kommt er überall durch, wo er gebraucht wird.

Höchste Produktivität erreicht der Agrokid durch den Allradantrieb, seine Zugkraft und eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 30km/h. Für einen Agrokid gibt es immer etwas zu tun: die Pflege von öffentlichen und privaten Grünanlagen sowie der Ganzjahreseinsatz im kommunalen Dienst, Einsätze innerhalb von Gewächshäusern, in Baumschulen und beim innerbetrieblichen Transport sind nur einige seiner Spezialgebiete. Seine integrierten Antriebe und die vielfältigen Geräte-Anbaumöglichkeiten machen ihn zum Multi-Talent.

Seine Vorteile:

    * Sparsame, leistungsstarke Motoren
    * Komfortabler, ergonomischer Arbeitsplatz mit hervorragender Sicht auf alle Anbauräume
    * Drei vollwertige Anbauräume (Front, Zwischenachs, Heck)
    * Leistungsfähige Hydraulikanlage mit einer Hubkraft von 1.200 kp
    * Zwei Zusatzsteuergeräte und bis zu 8 Remoteanschlüsse
    * Präzise Regelhydraulik mit Lage-, Zugkraft- und Mischregelung

    * Getriebeunabhängige Zapfwellenkupplung
    * Heckzapfwelle mit 540/1.000 1/min und Wegzapfwelle
    * Zwischenachszapfwelle 1.000/2.000 1/min
    * Frontzapfwelle 1.000/2.000 1/min
    * Portalvorderachse mit gro§em Lenkeinschlag und weitem Pendelwinkel
    * Allradantrieb mit Differenzialsperre in beiden Achsen


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen sie sich von uns ein individuelles Angebot machen!